Eventpartner der Xfair 2017
Xfair 2017 - wir waren dabei!
Druckpartner
der Xfair 2017

Mediapartner
Österreich
Mediapartner
Deutschland
Mediapartner
International






Technologien und Anwendungen
Die Internationale
Print & Crossmedia Show
Wien, Marx Halle, 4. bis 6. April 2017
...in unterstützenden Kooperation mit dem Verband Druck & Medientechnik
... das war die Xfair 2017 in der Marx Halle

Hier geht's zur Fotogalerie
und zum Helikopter-Rundflug
durch die Stände der Xfair

x-media

Leider, keine Xfair im Jahr 2022 - nächster Event erst wieder Ende September 2023
Nichts wird es mit einer Xfair reloaded 2022. Auch der für Ende September geplante Termin fällt dem Unbill der Zeit zum Opfer und wird um ein Jahr auf 27. bis 29. September 2023 verschoben.
Neue Corona-Welle, Ukraine-Krieg, Energienotstand, Inflationsrekord, Lieferketten-Probleme, Mitarbeitermangel...

Aufgeschreckt von Berichten über eine massive neue Corona-Welle im Spätsommer mit bis zu 70.000 Neuinfektionen, einem Ukraine-Krieg bei dem so schnell kein Ende abzusehen ist, fehlender Energie für die Industrie und zum Heizen, der höchsten Inflationsrate seit Jahrzehnten, zusätzlich zu den auch weiterhin nicht funktionierenden Lieferketten und akutem Mitarbeitermangel haben seit der Fespa Anfang Juni einige wichtige Aussteller ihre zugesagte Teilnahme zurückgezogen.
Somit können wir unserem Anspruch, den Besuchern auf der Xfair im September einen kompetenten technologischen Überblick zu bieten, nicht gerecht werden. Und da eine Teilnahme für die Aussteller ja doch mit beträchtlichem finanziellen, aber auch logistischem, Aufwand verbunden ist, wäre ein Durchpeitschen der Veranstaltung wohl verantwortungslos.

Braucht Österreich einen professionellen Messe-Event? Wenn ja: Xfair 2023, 27. bis 29. September

Da aber - wie sich in den vielen Gesprächen der letzten Wochen herausgestellt hat - die Branche nachwievor ein starkes Interesse an einem professionellen Messeevent in Österreich hat und die meisten der nun zögernden Aussteller ihre Teilnahme an einer Xfair im nächsten Jahr zugesagt haben, wollen wir es noch einmal versuchen und haben wir vom 27. bis 29. September 2023 die Pyramide wieder reserviert; wieder Mittwoch bis Freitag, mit vorher zwei Tagen Aufbau am Montag und Dienstag und Abbau am Samstag.
Womit wir eigentlich mit der Xfair 2023 nach 2015, 2017, 2019 wieder in "normalen" Herbst-Zweijahresrhythmus wären.
Wobei bei der Location aber einzuschränken wäre: Auch die Betreiber der Pyramide haben eine Preiserhöhung angekündigt. Sollte die im Rahmen bleiben - gerne wieder in der Paramide ...sonst gibts in Wien ja auch andere Locations.

Xfair 2023, die Cross-Production-Show: der fröhliche, technologiegeladene Branchen-Event

Auch thematisch bleibt alles wie gegehabt: Crossmediales Produzieren - Digitaldruck in allen Varianten, Endstufe und Veredelung, Werbetechnik, Signage mit Outdoor Media, Digital Signage, 3D-Druck, Software, Datenmanagement und IT-Services. Somit bleibt auch das bereits für 2022 geplante Hallen-Standkonzept gleich - siehe der oben downloadbare Hallenplan.
Auch alle sonstigen Highlights einer Xfair wie Printers Lounge, Speakers Corner, Wrap Masters etc. bleiben im Programm.
Ein Vorteil der Verschiebung auf 2023: in diesem Jahr findet im September keine Fachpack statt (heuer gleichzeitig mit der Xfair). Somit ergibt sich ist für 2023 - in Kooperation mit den führenden heimischen Verpackungs-Fachzeitschriften - ein eigener Bereich für einen Packaging-Fachevent.
Jedenfalls soll die Xfair 2023 wieder der fröhliche, technologiegeladene Event zum Treffen und Networken werden.

Leider, auch Ausstellen auf der Xfair wird 2023 teurer - aber nicht für Schnellentschlossene...

Leider schlägt sich die Teuerungs-Welle auch auf unsere Kosten und somit die Standpreise nieder. Soweit derzeit absehbar wird 2023 der Quadratmeter für einen kleineren Reihenstand wohl 200,-- Euro statt jetzt 170,- kosten.
Aber: Alle, die sich heuer noch bis Ende September für eine Teilnahme im Jahr 2023 entscheiden, bekommen als Dankeschön für das Commitment den alten Preis. So bleiben auch alle Angebote mit dem alten Preis gültig, wenn bis Ende September gebucht wird. Und bereits fixe Buchungen können zum alten Preis für 2023 verlängert werden. Für alle, die sich bis Ende September nicht entscheiden, gibt es bis Ende Dezember dann einen Frühbucherrabatt von 5 Prozent auf die Standfläche.

Ein Reservierungsformular zur Teilnahme an der Xfair 2023 noch zum Flächenpreis von 2022 finden Sie hier. Oder Sie senden uns ein kurzes Mail. Gerne stehen wir Ihnen aber auch persönlich für weitere Informationen zur Verfügung:
- Rudolf Messer, Tel.: 0043 699 11655760, Mail: info@xfair.at, messer@x-media.at
- Klaus Ziegler, Tel.: 0043 664 3004674, klaus.ziegler@xfair.at, ziegler@plakativ.at
- Bernd Klaus Achter, Tel.: 0043 676 3561724. berndklausachter@gmail.com
- Ferdinand Liendl, Tel.: 0043 3382 880670, f.liendl@aon.at