Das war die Xfair 2015


Slider Javascript
x-media

Das Fest für Print am 9. Oktober: Una serata italiana...
Technologie-Schaun ist nicht Alles --- Networken, Zusammensetzen und Feiern ist angesagt
Natürlich wird auch 2019 die Xfair wieder zu einem echten gesellschaftlichen Ereignis werden. Unter anderem bereits traditionell wieder mit einem ausgelassenen Fest für Print am zweiten Messeabend, Mittwoch, dem 9. Oktober, ab 18 Uhr – wobei die Latino-Nacht von 2017 mit heißem Samba und kubanischen Rhythmen schwer zu toppen sein wird...
So haben die Veranstalter für 2019 das Motto „Una serata italiana” ausgegeben. Und schon haben sich einige italienische Aussteller angeboten, sich zusätzlich einzubringen.Für kulinarische Köstlichkeiten, coole Drinks und heiße Rhythmen ist jedenfalls bereits gesorgt. Das ein Duo veri Italiani samt Band wird für südländische und internationale Klänge sorgen.
Veranstaltungsleiter Rudolf Messer: „Grundsätzlich hat sich am ursprünglichen Konzept der Xfair auch für 2019 nichts geändert – ein echtes Fest für Print mit viel Gelegenheit zum Networken und Kommunizieren.” So wird es auch 2019 wieder viel Freiflächen zum Relaxen und Besprechen, eine Cocktailbar, Weinverkosten etc. geben. Die Aussteller sind darüber hinaus auch 2019 eingeladen, selbst die Initiative zu ergreifen und ihre Besucher zu bewirten – wenns gemütlich ist auch über die offiziellen Messezeiten hinaus.
Jedenfalls ist auch 2019, wie auch bei den letzten beiden Xfairs, für vorregistrierte Besucher all das gratis. Einfach auf den Registrierungsbutton clicken und anmelden… Übrigens, auch wenn Sie an einem anderen Tag die Xfair besuchen möchten. Ihr Ticket ist auch für das Fest am 9. Oktober gültig…