Eventpartner der Xfair 2017
Xfair 2017 - wir waren dabei!
Druckpartner
der Xfair 2017

Mediapartner 2017
Österreich
Mediapartner 2017
Deutschland
Mediapartner 2017
International



Xfair, die Dritte, zum Herbsttermin 2019...
8. bis 10. Oktober in Wien, Marx Halle        

Technologien und Anwendungen
Die Internationale
Print & Crossmedia Show
für Österreich und CEE
PLUS: packX, der Spezialevent
für die Verpackungsbranche
Und zusätzlich: Imaging & Fototechnik,
Signage und Outdoor Media, 3D Druck, Dokumentenmanagement, und, und ...

... hier gehts zu ihrer Gratis-Eintrittskarte für die Xfair 2019   
Zum Hallenplan der Xfair 2019 Standreservierung packX 2019

x-media

Im Look eines Vintage-Jeans-Stores: Auch Filmolux wieder auf der Xfair
Nachhaltige Medien unter der Marke GREENLINE, digital bedruckbare Premium-Textilien und ein inspirierendes Standkonzept im Look eines Vintage-Jeans-Stores, so sieht das Konzept von FILMOLUX Austria, der unabhängigen Handelsorganisation der Neschen Coating GmbH, auf der Xfair, Stand E5, aus. „Nach unserem erfolgreichen Auftritt auf der Xfair 2015 freuen wir uns in diesem Jahr mit einem kreativen neuen Messekonzept in Wien dabei zu sein. Mit dem FILMOLUX PopUp-Store-Konzept hat FILMOLUX bereits auf verschiedenen europäischen Messen die Besucher überrascht und für kreative Inspiration gesorgt. Wir freuen uns sehr, auch die Besucher der Xfair in diesem ungewöhnlichen Rahmen begrüßen zu dürfen“, kommentiert Franz Rankl, Geschäftsführer FILMOLUX Austria.
Kreativität und Nachhaltigkeit stehen im Fokus

Nachhaltigkeit ist mittlerweile bei der Auswahl von Druckmedien für den PoS-Auftritt von Markenartikelherstellern oft ein wichtiges Entscheidungskriterium. FILMOLUX wird deshalb einen seiner Präsentationsschwerpunkte im Produktbereich auf die neue Dachmarke GREEN- LINE legen. GREENLINE fasst für den Kunden auf einen Blick alle Produkte zusammen, die dem Nachhaltigkeitsgedanken Rechnung tragen.
Ein echtes grünes Highlight ist hier z.B. der umweltfreundliche, synthetische Vliesstoff Evolon. Das brandschutzzertifizierte Evolon 110 zeichnet sich u.a. dadurch aus, dass es PVC- und Phthalate-frei ist und keinerlei Binde- und Lösungsmittel enthält. Oder das PVC-freie Tapetensortiment „Green Wall“ aus dem Hause NESCHEN. Die digital bedruckbaren Tapeten aus dem „Green Wall“-Sortiment erlauben, im Vergleich zu anderen PVC-freien Vliestapeten, verschiedenste Texturen bis zu einer Gesamtbreite von 160 Zentimetern.

Anwendungen für den Interieur Design-Bereich

Digitaldrucklösungen erobern unaufhaltsam die eignen vier Wände. Ob mit wenigen Klicks im Internet oder geplant durch einen professionellen Innenarchitekten, Druckmedien verändern im Handumdrehen das eigene Zuhause. Auf der Xfair präsentiert FILMOLUX die vielfältigen Anwendungen seines selbstklebenden, bedruckbaren und einfach zu applizierenden Bestsellers easy dot. Selbst ungeübte Anwender können mit Hilfe der Tüpfelkleberbeschichtung die Folie blasen- und faltenfrei, z.B. auf Möbeln oder glatten Wandflächen, anbringen. Dank der Luftkanäle lässt sich easy dot jederzeit leicht repositionieren und von den meisten Oberflächen wieder rückstandslos entfernen. Mit easy dot sind der kreativen Gestaltung beim Innenraum Design keine Grenzen mehr gesetzt.

Anwendungsbeispiele in Virtual-Reality-Welten

Um alle Produkte und Leistungen so zu zeigen, wie sie im Kundenalltag tatsächlich angewendet werden, setzt FILMOLUX auf dem Messestand außerdem virtuelle Welten ein. „Wir wollen ein Sparringpartner für kreative Profis und Privatpersonen sein und gehen deshalb auch konsequent digitale Wege in der Ansprache unserer Kunden“, sagt Stephan Leistikow, der das FILMOLUX- Team auf der Xfair erstmalig als neuer Vertriebsleiter anführen wird. Auf mobilen Tablets zeigt FILMOLUX seine zahlreichen bedruckbaren Medien in unterschiedlichen VR-Welten wie z.B. einem Design-Loft oder einem digitalen Autohaus - eine völlig eue Art, Printmedien zu präsentieren.